Stellenangebot

Planungsingenieur Medien- und Multimediatechnik


Auftraggeber
Ingenieurbüro
Standort
NRW
Aufgabenstellung
Planung von Konferenzanlagen, Erstellen von Angeboten und Leistungebeschreibungen, Kalkulation, ggf. Projektierung und Auftragsabwicklung, inkl. Erstellung der Konzept-, Detail- und
Verbundschaltpläne mittels AutoCAD. Überwachung des projektbezogenen Anlagebaus, Bauleitung und Bauüberwachung am Montageort sowie Mitwirkung bei der Budgetierung und der Kostenkontrolle.

Sie übernehmen als Planungsingenieur die Verantwortung in Projekten, beraten Bauherren in allen Fragen der Medien- und Multimediatechnik, Netzwerk-, IT-Anbindungen, Leitwarten-, Konferenz- und Schulungsraumtechnik sowie Elektroakustik.
Ausbildung
Sie haben ein entsprechendes Studium erfolgreich absolviert, das Sie für die o.g. Aufgaben qualifiziert.
Berufserfahrung
Sie verfügen bereits über einige Jahre Berufserfahrungen in der Medienbranche und sind im Umgang mit AutoCAD, MS Office Programmen und mindestens einem elektroakustischen CAAD Programm geübt.

HOAI und VOB Kenntnisse sowie Erfahrungen in der Projektabwicklung TGA runden Ihr Profil ab. Ferner sind Sie es gewohnt, Ihre Aufgaben selbständig und eigenverantwortlich zu lösen und besitzen eine hohe Kundenorientierung und Organisationstalent.
Sprachkenntnisse
Gute Englischkenntnisse sollten für diese Position selbstverständlich sein.
Sonstige Kenntnisse
Sehr werden gute, praktische Kenntnisse im Bereich AutoCAD
Alter
k. A.
Geschlecht
m/w
Vergütung
Es wird ein den Kenntnissen und Erfahrungen entsprechendes Gehalt gezahlt.
Beginn
sofort oder nach Absprache
Job-Nr.
1995
Link-Code